Suche
News
  • Webmaster

Showballet

e

- die Perle der Gesellschaft -

Gegründet wurde die Formation 1977 aus der Tanzgarde der Donnerberger Karnevalsgesellschaft. 1979 wurde Uschi Wolf Trainerin dieser Gruppe. Bis zum Ende der Session 2006/2007 kümmerte sie sich um die musikalische und choreografische Umsetzung der Tänze.

In den ersten Jahren setzte sich die Tanzgruppe nur aus Damen zusammen. Anlässlich der Gardegründung am 14.11.1981 führten die Gardisten gemeinsam mit der bestehenden weiblichen Tanzgarde einen Westerntanz auf und legten so den Grundstein für die heutige gemischte Showtanzgruppe.

Heute ist die Gruppe ein Team von Tänzerinnen und Tänzern, das unser Publikum in jedem Jahr mit neuen Darbietungen überrascht und immer wieder begeistert. Dabei steht nicht nur der tänzerische Eindruck im Vordergrund, sondern auch die farbenprächtigen Kostüme, die allesamt selbst entworfen und in aufwändiger Kleinarbeit selbst geschneidert werden.

Viel Training war und ist nötig, um jedes Jahr ein neues Programm zu bieten. Was nämlich für das Publikum eine Augenweide ist, fordert von der Showtanzgruppe höchste Konzentration, Disziplin und Kondition. Elemente des neuen Tanzes werden zunächst „trocken“ geprobt, später wird das ganze dann mit der Musik abgestimmt. Die Premiere des jeweils neuen Showtanzes ist während der Galasitzung – im Januar jeden Jahres – in der Stolberger Stadthalle.

In der Session 2009/2010 zeigt die Showtanzgruppe ihren Tanz "Dance emotions". Der Tanz entstand unter Leitung der Trainerin Uschi Porps und wurde dem heimischen Publikum auf der Galasitzung in der Stolberger Stadthalle am 16.01.2010 präsentiert. Die Fans konnten wieder mit tollen Kostümen und einer phantastischen Choreographie begeistert werden.

Wir alle sind zuversichtlich, dass auch bei den folgenden Auftritten das Publikum beeindruckt sein wird und laden herzlich ein, sich davon zu überzeugen, dass auf dem Donnerberg beste tänzerische Arbeit geleistet wird.

Die Aktivitäten des Showballetts beschränken sich natürlich nicht nur auf die „närrische“ Zeit. Während des gesamten Jahres wird zu den verschiedensten Anlässen getanzt – auf Hochzeiten, Stadt-, Siedler- und Schützenfesten, Geburtstagen usw., eben überall dort, wo das Publikum die Truppe sehen möchte und eine ausreichend große Tanzfläche zur Verfügung stellen kann.

 

Haben Sie auch Interesse?? Dann melden Sie sich unverbindlich bei

 

Angelika Förster, Krokusweg 43, 52222 Stolberg, Tel. 02402/6840 email: angelika.foerster@wenkbuelle-stolberg.de

DieTänze in der Übersicht                 Fotogalerie Showballett

 Nach Oben